Sonntag, 9. August 2015

... Wochenrückblick KW32 2015

|Gesehen| nichts, das Wetter war mal wieder zu schön um drinnenzuhocken
|Gelesen| "Schamanenfeuer" von Martina André, "Grimms Erben" von Florian Weber
|Getan| mit meiner Freundin L. diniert und vorher per Zufall noch einen anderen Freund getroffen (Zürich ist ein Dorf), ein Steakrestaurant ausprobiert (war leider gar nicht gut), mit Freunden in unserem Garten grilliert, zu meiner Schwester gefahren, weil meine Mutter dort gerade zu Besuch ist, mit meiner Freundin K. Geburtstag bei ihr zu Hause gefeiert
|Gegessen| ein zähes Stück Fleisch im Restaurant, griechische Pita, Grillgut, Sommerrollen, fantastische selbst gemachte Marillenknödel, und ich habe mit Porridge am Morgen angefangen
|Getrunken| Wasser (immernoch kein Alkohol bis auf das Gläschen zum Geburtstags-Anstossen)
|Gedacht| ich mag nicht mehr arbeiten. Bin grad an dem Punkt, wo ich das Gefühl habe, dass es mir gar keinen Spass macht und ich viel lieber in der Badi am See liegen und ein gutes Buch lesen würde.
|Gefreut| über die Zufälle diese Woche
|Gelacht| gelacht habe ich sicher, aber ich weiss grad gar nicht konkret worüber
|Gewünscht| einen Job, bei dem ich 40% arbeite, aber 100% bezahlt werde - gibt's sowas? ;)
|Gekauft| nur dehnbare Spitze, um mein neues selbstgeschneidertes Kleid zu optimieren

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen