Freitag, 26. September 2014

... Dior: Rouge Dior 869 "Rouge Massai"


Auf vielen Blog durfte ich diesen schönen Lippenstift bewundern. Ich habe lange versucht, der Versuchung nicht nachzugeben, und wie Ihr sehen könnt, ich habe den Kampf verloren: Der Rouge Dior in Nr. 869 namens "Rouge Massai" ist mein!

Eine kleine Anekdote dazu: Nachdem ich ihn gekauft hatte, wollte ich ihn auch grad ausprobieren. Es traf sich ganz gut, dass ich an diesem Samstag nach Bern zur Tribalicious-Show gefahren bin, da konnte ich ihn super ausführen. Während ich mit meiner Freundin zum Theater am Käfigturm lief, erklärte ich ihr, dass dies mein erster Dior-Lippenstift aus der Rouge Dior-Reihe ist - ich besitze ansonsten nur einen Addict und einen Addict-Extrème. Das schien einen jungen Herren recht interessiert zu haben, denn er drehte sich zu uns um und schaute mich völlig entgeistert an. Da wurde mir mal wieder bewusst, wie blöd sich solche Gespräche für Menschen anhören müssen, die sich mit Make-up absolut nicht auseinander setzen. Wir mussten so lachen! :)

Zurück zum Wesentlichen: Die Farbe von "Rouge Massai" ist ein sattes neutrales Rot. Es ist ein leichter goldener Schimmer zu sehen, der sich aber auf den Lippen verliert. Das Finish ist glänzend, aber nicht glossig.

Die Konsistenz ist sehr cremig. Mit einem Streich ist der Lippenstift deckend aufgetragen. Er kriecht nicht in die Lippenfältchen.

Die Haltbarkeit liegt im unteren mittleren Bereich. Nach zwei Stunden war die Farbe schon sehr stark abgetragen, und da hatte ich noch nicht mal was gegessen. Leider hat er mir die Lippen auch sehr ausgetrocknet, was ich bei dieser Konsistenz eigentlich nicht erwartet hätte. Von dieser Seite her bin ich also etwas enttäuscht.

Fazit: Wunderschöne Farbe, aber leider überzeugt mich die Qualität nicht.

Den "Rouge Massai" habe ich bei diesem Look getragen!


Im Sonnenlicht

Im Schatten


1 Kommentar: